Ausbildungen

Perspektiven durch Ausbildung

Mit einer beruflichen Grundbildung in der Hauswirtschaft, oder nah verwandten Berufsfeldern wie Gastronomie, Gebäudereinigung und Textilpflege, werden Lernende auf eine Tätigkeit in der Arbeitswelt vorbereitet. Die praktische Ausbildung kann im Betrieb der AHA! und bei Kunden unter Aufsicht von qualifizierten Berufsbildner/innen stattfinden oder als Supported Education im ersten Arbeitsmarkt. Neben der berufsspezifischen fachlichen Ausbildung kommt der Entwicklung der persönlichen und sozialen Kompetenzen,  die Kernkompetenzen für die Arbeitsmarktfähigkeit darstellen, ein wichtiger Stellenwert zu. Für jeden einzelnen Lernenden soll grösstmögliche Normalisierung bei gleichzeitiger hoher Individualisierung erreicht werden. Dafür ist die AHA! agil und kreativ in enger Anbindung an den ersten Arbeitsmarkt und die eidgenössischen Grundbildungen unterwegs, was zu innovativen Speziallösungen führen kann.

Im Rahmen der Möglichkeiten bietet AHA! auch Erwachsenen, die zu einer Nachholbildung nach Art. 32 BBG, zugelassen sind, eine Stelle.


Verschiedene Niveaustufen

Die Ausbildungen werden auf verschiedenen Niveaustufen angeboten, mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ), Eidgenössischem Berufsattest (EBA), die Praktische Ausbildung (PrA) (durch Insos oder die OdA Hauswirtschaft Schweiz zertifiziert) oder eine einjährige IV-Anlehre. Die Ausbildungen sind durchlässig angelegt, sie bieten bei gutem Erfolg die Möglichkeit von Weiterbildung.


Berufsschule

Lernende der EFZ- und EBA-Ausbildungen besuchen den Unterricht an der Berufsfachschule Basel oder der Allgemeinen Gewerbeschule Basel. Für die Absicherung des schulischen Erfolgs erhalten sie individuelle und fachkundige Begleitung durch eine qualifizierte Person in der AHA!. Lernende der PrA oder IV-Anlehre Ausbildungen erhalten berufskundlichen und allgemeinbildenden Unterricht in der internen Berufsschule der AHA!. Die schulische Bildung steht in engem Bezug zur berufs- und lebenspraktischen Bildung und orientiert sich an den Grundbildungen im Berufsfeld. Die Gestaltung erfolgt den individuellen Möglichkeiten der Lernenden angepasst in kleinen Lerngruppen.


Praktika

Alle Ausbildungsangebote werden durch individuell angepasste Praktika ergänzt. Diese bieten die Möglichkeit, erworbene Berufskenntnisse zu vertiefen und in einem anderen Kontext anzuwenden. Praktika ermöglichen darüber hinaus eine externe Leistungsüberprüfung und fördern die Sozial- und Selbstkompetenzen. Die Ausbildungsstätte verfügt über ein grosses Netzwerk an Partnerbetrieben für Praktika. Gegen Ende der Ausbildung werden die Praktika auch im Hinblick auf die spätere Arbeitsplatzfindung organisiert.


Ausbildungsberufe in der Hauswirtschaft

Hauswirtschaft wird überall dort benötigt, wo Menschen zusammenleben. Sie umfasst die Bereiche Reinigung, Wäscherei, Verpflegung und Service. Die vielfältige praktische Arbeit wird meist im Team erledigt und bietet ein breites Spektrum. www.hauswirtschaft.ch

Folgende Ausbildungsberufe bieten wir in der Hauswirtschaft:


Ausbildungsberufe in der Gastronomie

Die Gastronomie ist in Küchen von Restaurants, Hotels, Heimen oder Spitälern tätig. Im Küchenteam werden die Zutaten vorbereitet und nach Anweisung des Chefs zubereitet. Reinigungsarbeiten und die fachgerechte Lagerung der Lebensmittel gehören ebenso zum Alltag. www.hotelgastro.ch

Folgende Ausbildungsberufe bieten wir in der Gastronomie:


Ausbildungsberufe in der Gebäudereinigung

Gebäudereiniger/innen reinigen und pflegen Gebäude und Verkehrsmittel nach den Vorgaben ihrer Vorgesetzten. Dabei setzen sie verschiedene Geräte, Maschinen und Mittel ein. Die praktische Ausbildung findet direkt bei Kunden unter Aufsicht eines gelernten Gebäudereinigers statt.   www.allpura.ch

Folgende Ausbildungsberufe werden durch die AHA! in der Gebäudereinigung angeboten:


Ausbildungsberufe in der Textilpflege

In der Wäscherei wird an vielen Stationen für die Sauberkeit und Werterhaltung von Textilien gearbeitet. Mit Fachwissen über Fasern, Chemikalien, Maschinen und Techniken werden Textilien aufbereitet. www.textilpflege.ch

Folgende Ausbildungsberufe bieten wir in der Textilpflege:


Schnupperanfragen…

…richten Sie bitte an Nicole Bernet, Geschäftsleiterin AHA! unter info@arche-basel.ch oder Telefon 061 381 79 21